Flugzeug statt Schiff

Infobox

Der Ansturm war so groß, dass der IG Architektur die Sessel ausgingen, obwohl man schon alle Bürostühle dazu geholt hatte. Anfang Februar lud dort die Bürger*inneninitiative „Freiraum Naschmarkt“ zu einer Podiumsdiskussion über die Juryentscheidung zu dessen Neugestaltung ein. Architekturschaffende, Anrainer*innen, Marktstander*innen, betroffene Wiener*innen: der Naschmarkt ist allen wichtig, das Interesse war groß, die Wogen gingen von Anfang an hoch.

__

Heute, am 27.2.2024, geht die Diskussion um Naschmarkt und andere Wiener Märkte in eine weitere Runde: ÖGFA und IG Architektur laden um 19 Uhr zum Gespräch in die Gumpendorfer Straße 63b, 1060 Wien, ein.

Kontakt
+
Diskussion um Wiener Märkte
_Isabella Marboe, Bericht

Zu sehen ist fast nichts

Artikelverweise
Infobox

Bis 2035 sollen auf dem Areal des einstigen Nordwestbahnhofs 6.500 Wohnungen entstehen. Die installative Ausstellung „Excavations“ von tracing spaces vulgo Michael Hieslmair und Michael Zinganel macht auf Vergangenes aufmerksam. Der Bahnhof war Schauplatz der Ausstellung „Der Ewige Jude!“ im Jahr 1938.

+
Spuren lesen
_Isabella Marboe, Bericht

Visionen statt Abriss

...für die Zukunft der Rösselmühle in Graz.
Infobox

Das Komitee Rösselmühle lud zur Foto-Protestaktion gegen den drohenden Abriss weiterer Teile der Rösselmühle in Graz: Zahlreiche Unterstützerinnen und Unterstützer folgten am Freitagnachmittag dem Aufruf.

 

Kontakt
...stoppt den Abriss
_Redaktion GAT, Bericht
Netzwerktreffen
16. + 17.11.2023
 
GAT+