Stadt Graz
Hauptplatz 1 Rathaus
8011 Graz
Österreich

Telefonnummer
+43 316 872-0

Nachrichten von diesem Kontakt:

Graz soll mit der 'Radoffensive Graz 2030' wieder eine Radhauptstadt werden.
_Stadt Graz, Bericht

Die historischen Stadtplan-Tafeln wurden restauriert und wieder aufgestellt
_Redaktion GAT, Bericht

Das Grazer BuerosuedOst gewinnt EU-weit offenes Verfahren unter 38 Architekturbüros
_Redaktion GAT, WB-Entscheidung

Förderpaket für 2021 und 2022 als Anreiz für BürgerInnen, geeignete Maßnahmen zu setzen.
_Redaktion GAT, Bericht

Am 18.02.2021 präsentierte die Stadt Graz das von Experten ausgearbeitete Metro-Projekt.
_Stadt Graz, Bericht

studio boden, Graz gewinnt freiraumplanerisches, EU-weites Verfahren unter 22 Teilnehmern
_Redaktion GAT, WB-Entscheidung

Das Verfahren der BIG gewinnt j-c-k Janser Castorina Katzenberger unter 38 TeilnehmerInnen
_Redaktion GAT, WB-Entscheidung

Veranstaltungsort von:

Veranstalter von:

_Eröffnung, Graz, Augarten

Copyright von:

Artikel: Graz-Wahl 2021

Graz wählt am 26. September 2021 einen neuen Gemeinderat. Bild: Screenshot Red. GAT, siehe Link graz.at

Abb. 1: Bebauung "Pfauengarten", Draufsicht. Ausschnitt aus "Stadtkarte Graz", siehe Link > geodaten.graz.at

Abb. 7: Bebauung Pfauengarten Graz. Das große Bürogebäude verstellt den Blick zum Stadtpark (und die Stadtteile und Berge im Osten). Bildquelle: Ausschnitt aus "Stadtkarte Graz", siehe Link > geodaten.graz.at

Bekanntgabe des Wettbewerbsergebnisses für das Helmut-Strobl-Denkmal, v. l. n. r.: Kulturstadtrat Günter Riegler, Miša Strobl, Kunsthausleiterin Barbara Steiner, Karin Strobl, Künstlerin Iris Andraschek, Bürgermeister Siegfried Nagl, Kulturlandesrat Christopher Drexler, am 19. März 2021 vor dem Kunsthaus

UNESCO WELTKULTURERBE GRAZ MANAGEMENTPLAN 2013. Bild: Seite 47, Abb. 22, "Paulustorvorstadt um 1695", Stich Andreas Trost, Ausschnitt. Im Vordergrund der spätere "Pfauengarten". Screenshot Red. GAT

Masterplan UNESCO WELTKULTURERBE GRAZ MANAGEMENTPLAN, 2013

Abb 4: Masterplan Weltkulturerbe, der weiße Fleck zwischen Paulustor- und Burgbastei entlang der Kurtine markiert das Grundstück der Bebauung des erweiterten Pfauengartengeländes.

3D-Darstellung des Stadtentwicklungsgebiets Graz-Reininghaus. Bild: Screenshot Redaktion GAT, siehe Link > reininghausgründe.at

3D-Darstellung des Stadtentwicklungsgebiets Graz-Reininghaus. Bild: Screenshot Redaktion GAT, siehe Link > reininghausgründe.at

3D-Darstellung des Stadtentwicklungsgebiets Graz-Reininghaus. "Schulquartier": vorne rechts. Bild: Screenshot Redaktion GAT, siehe Link > reininghausgründe.at

Netzwerktreffen
16. + 17.11.2023
 
GAT+